Montagswitz: Bewerbungsgespräch bei der Stadtverwaltung///Lack+Leder///Halloween

Einstellungsuntersuchung bei der Stadtverwaltung. Sind Sie gegen etwas allergisch? Ja, gegen Koffein, deshalb trinke ich auch keinen Kaffee. Okay, das bringt Ihnen 5 Extrapunkte für Ihr Bewerberkonto. Waren Sie beim Militär? Ja, ich war zwei Jahre im Irak stationiert. Sehr schön, das bringt weitere 5 Extrapunkte. Haben Sie dabei Kriegsverletzungen erlitten? Ja, leider. Eine Landmine hat mir beide Hoden weggerissen. Okay, okay, damit haben Sie genügend Punkte erreicht. Herzlichen Glückwunsch, Sie sind eingestellt und fangen morgen an. Die Arbeitszeit beginnt um 7 Uhr, Feierabend ist 16 Uhr, aber es reicht, wenn Sie erst um 10 da sind. Wie jetzt? Ich denke es geht um 7 los? Ja schon, aber wir sind hier im Öffentlichen Dienst. Die ersten drei Stunden trinken wir nur Kaffee und schaukeln unsere Eier – aber das geht ja bei Ihnen eh nicht.

——————————————————————————————————————————————————————

Frage: „Warum finden Männer Frauen in Lack und Leder so anregend?“

Antwort: “ Weil sie darin riechen wie ein neues Auto.“

——————————————————————————————————————————————————————

An Halloween öffnete ich einem höchstens vier Jahre alten Mädchen die Tür. Als ich ihr die Schale mit Süßigkeiten reichte, kam unser Hund Samy

fröhlich bellend angelaufen.

„Sie haben einen Hund?“, fragte die Kleine überrascht.

Ich erklärte ihr, Samy hätte Kinder gern und würde keinem etwas tun.

Trotzdem machte sie einen Schritt zurück und sagte wenig überzeugt:

„Aber ich bin doch heute als Katze verkleidet!“