Montagswitz: The Riddler

Ein Eingewiesener soll entlassen werden. Bevor es soweit ist unterzieht der Arzt ihm einen letzten Bewährungstest.

Arzt: „Wir wollen Sie nun entlassen, aber vorher müssen Sie noch eine Frage beantworten.

Was passiert wenn man Ihnen die Ohren abschneidet.“

Patient: (trocken) „Na, dann kann ich nix mehr sehen.“

Arzt: „Nein, so wird das nichts.“

Nach weiteren 3 Monaten in seiner Zelle dasselbe Spiel.

Arzt: „Wir wären wieder soweit, doch vorher wieder die Frage. Was passiert, wenn man Ihnen die Ohren abschneidet ?“

Patient: „Na, dann kann ich nix mehr sehen.“

Der Arzt schüttelt den Kopf und schickt ihn für weitere 3 Monate in die Zelle.

Ein letzter Versuch wird unternommen.

Arzt: „Ich frage Sie heute ein letztes mal. Was passiert, wenn man Ihnen die Ohren abschneidet ?“

Patient: „Na, dann kann ich nix mehr sehen.“

Arzt: (frustriert) „Ja verdammt noch mal, warum können Sie ohne Ohren nichts mehr sehen ??“

Patient: (genervt) „Na weil mir dann der Hut ins Gesicht rutscht, du Depp !!“

———————————————————————————————————————

Ein Mann ist wegen mehrerer Gewaltverbrechen eingewiesen.

Der Arzt schätzt ihn nach 5 Jahren für geheilt ein und will ihn entlassen.

Arzt: „Wir würden Sie entlassen. Ich denke, das wird Sie freuen. Was für Pläne haben Sie denn für die Zukunft ?

Patient: (ganz gelassen) „Also ich denke, ich werde mir irgendwo ein Stück Gummi und einen Ast suchen, eine

Zwille bauen und auf die Leute schießen.“

Der Arzt ist entrüstet und schickt ihn sofort wieder in die Zelle.

Nach 6 Monaten wagt er einen neuen Versuch.

Arzt: „Ich denke die letzte 6 Monate gaben Ihnen Zeit über Ihre Antwort letztes mal nachzudenken. Daher frage ich Sie wieder,

was werden Sie machen, wenn Sie hier raus sind ?“

Patient: (ganz gelassen) „Also ich denke, ich werde mir irgendwo ein Stück Gummi und einen Ast suchen, eine

Zwille bauen und auf die Leute schießen.“

Der Patient geht wieder in die Zelle.

Nach weiteren 12 Monaten ein letzter Versuch.

Arzt: „Was werden Sie tun, nachdem Sie hier raus sind ?“

Der Patient reagiert wieder ganz gelassen:

„Ach, ich denke, ich suche mir eine vernünftige Arbeit. Und irgendwann danach eine Freundin, die ich abends schick ausführe.

Ein Essen bei Kerzenschein. Danach geleite ich Sie nach Hause, werde Sie küssen und langsam entkleiden….“

Der Arzt redet dazwischen: „Oh, das klingt ja alles sehr nett.“

Patient (redet plötzlich laut und hysterisch): „….und dann schnapp ich mir ihr Höschen, schneid den Gummi raus, bau mir eine Zwille und schieße auf die Leute !!“