Robert Frost + Poison – Every rose has its thorn

Nachdem ein Bild in meinem Stimmungsbalken Feuer und Eis heißt,  möchte ich euch kurz ein Gedicht von Robert Frost vorstellen:

„So mancher sagt, die Welt vergeht in Feuer, so mancher sagt, in Eis. Nach dem, was ich von Lust gekostet, halt ich’s mit denen, die das Feuer vorziehn. Doch müsst sie zweimal untergehn, kenn ich den Hass wohl gut genug, zu wissen, dass für die Zerstörung Eis auch bestens ist und sicher reicht.“

Und nun noch ein Lied für eine Freundin die ich noch nicht so lange kenne, aber die ich mittlerweile als einen Freund ansehe!

Ist ihr Musikwunsch: Poison – Every rose has its thorn

YouTube Preview Image