Adventskalender Türchen Nr. 10: Persien + DIEBANDABFLUG

Öffne dich…

Vor langer Zeit in Persien:

Achmed, der politische Berater des Kalifen, hatte einen Herzenswunsch: er begehrte die Hauptfrau des Kalifen, Leila. Sie war wunderschön, elfenbeinfarbene Haut, eine grazile Erscheinung.

Das dieser Wunsch ihm verwehrt blieb, frustrierte ihn immer mehr, den er sah sie ja fast täglich. Eines tages offenbarte er sich Birhbal, dem medizinischen Berater des Kalifen. „Oh, Birhbal, du Weiser der Tränke und Tinkturen, kannst du mir nicht helfen?“
Birhbal überlegte eine Weile und sprach: „Ich will dir helfen. Das kostet dich aber 1.000 Goldstücke – schließlich spiele ich mit dem meinem Leben. Auch kann ich dir nur einen Teil deines Wunsches erfüllen.“
Das ist besser als nichts, dachte sich Achmed und stimmte zu.

Schon am nächsten Tag besuchte Birhbal dem Harem unter einem Vorwand und fand Leila, die ein Bad nahm. Er verwickelte sie in ein Gespräch und streute ein extrem juckendes Pulver in ihren herumliegenden BH.

Kaum eine Stunde später rief der Kalif seine Mediziner und auch Birhbal, weil Leila es vor jucken kaum aushielt. Nichts half und niemand wusste mehr Rat.
Da sprach Brihbal: „Kalif, ich nur noch eine Idee – ein ungewöhnliche aber…“ „Schnell – egal was es ist, aber hilf meiner Leila!!!“
„Mein Kalif, die Spucke des Menschen hilft ja bei vielen Dingen, sie hilft Wunden heilen und lindert Juckreiz. So versuchte ich dies auch bei Euer Frau. Leider fand ich heraus, dass nur die Spucke des Achmed zu helfen scheint.“
Der Kalif rief Achmed und befahl ihm, das er sich solange um Leila kümmern soll, bis das Jucken aufhört. Gesagt, getan. Achmed vergnügte sich vier Stunden mit den Brüsten seiner Angebeteten.

Glücklich und zufrieden kehrte Achmed heim. Am nächsten Morgen forderte Birhbal seine Belohnung. Achmed aber erinnerte sich an keine Vereinbarung und verweigerte die Zahlung. Achmed wusste natürlich, dass Birhbal nicht zum Kalifen gehen konnte, um sich zu beschweren.

Aber er unterschätzte Birhbal.

Am nächsten Morgen hatte der Kalif ein fürchterliches Jucken im Schritt….und rief Achmed zu sich………

.

Nachfolgend findet ihr die Lieder von der Band “DIEBANDABLUG”, welche sie mir für meinen Adventskalender zur Verfügung gestellt haben, die von Freunden von mir gegründet wurde. Wenn ihr Interesse an einer CD habt, dann schickt eine E-Mail an

olireitz@web.de

YouTube Preview Image

.

1. Wo sie warten

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/01-Wosiewarten.mp3|titles=Wo sie warten.mp3]

2. Wäre was geschehen

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/02-Wäre was geschehen.mp3|titles=Wäre was geschehen.mp3]

3. Wie fühlt sichs an

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/03-Wie fühlt sichs an.mp3|titles=Wie fühlt sichs an]

4. Mit dir

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/04-Mit dir.mp3|titles=Mit dir]

5. Keine Ahnung zum Teufel

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/05-Keine Ahnung zum Teufel.mp3|titles=Keine Ahnung zum Teufel]

6. MMoll

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/06-MMoll.mp3|titles=MMoll]

7. Wie gehts dir

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/07-Wie gehts dir.mp3|titles=Wie gehts dir]

8. Tag am Meer

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/08-Tag am Meer.mp3|titles=Tag am Meer]

9. Tag am Meer (Outro)

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/09-Tag am Meer (Outro).mp3|titles=Tag am Meer (Outro)]

10. Ohne uns

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/10-Ohne uns.mp3|titles=Ohne uns]

11. Nur an diesen Abend

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/11-Nur an diesen Abend.mp3|titles=Nur an diesen Abend]

12. Telefonat mit dir

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/12-Telefonat mir dir.mp3|titles=Telefonat mit dir]

13. Mit dir (feat. Sigge+Winnik)

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/13-Mit dir (feat Sigge&Winnik).mp3|titles=Mit dir (feat Sigge&Winnik)]

14. Guten Abend

[audio:https://baschi81.de/uploads/2010/DIEBANDABFLUG/14-Guten Abend.mp3|titles=Guten Abend]

So liebe Leute ich hoffe ihr hattet genau so viel Spaß wie ich. Auf der CD sind noch zwei Bonussongs drauf. Gerne könnt ihr euren Kommentar abgeben.