Montagswitz: Wunderbrille+Verkaufsleiter gesucht

Maier geht zum Optiker und verlangt eine neue Brille. Hochmodern und ausgefallen soll sie sein. „Diese Brille“, sagt der Verkäufer, „ist der letzte Schrei, gestern erst eingetroffen.“ Maier setzt die Brille auf und sieht den Verkäufer nackt vor sich stehen. Er setzt sie wieder ab und der Verkäufer ist korrekt gekleidet wie vorher. „Die nehme ich“, sagt Maier begeistert. Auf der Strasse setzt er die Brille auf, alle Passanten sind nackt. „Tolles Modell“, freut sich Maier. Zu Hause angekommen schaut er durchs Wohnzimmerfenster und sieht seine Frau und seinen Freund nackt auf dem Sofa sitzen. Er nimmt die Brille ab, die beiden sind immer noch nackt. „Mist“, flucht Maier, „so ne teure Brille und schon nach 20 Minuten ist sie kaputt!“

———————————————————————————————————————————————————

„Brauchen Sie eine Tüte?“ Oma: „Nee, Fräulein, wenn ich jetzt kiffe, vergesse ich wieder die Hälfte.“

———————————————————————————————————————————————————-

In einem großen amerikanischen Kaufhaus in dem es wirklich alles gibt, wird ein neuer Verkaufsleiter gesucht. Der Mann mit den besten Referenzen wird ausgewählt, soll aber erst einem praktischen Test unterzogen werden. An einem Samstag soll er also der Verkäufer sein, der Vorstand sieht zu. Es kommt ein Mann hinein, der Kandidat geht mit ihm zur Damenhygiene – er kauft nichts. Sie gehen zur Sportabteilung, er kauft eine Angel, dann ein Boot. Sie gehen zur Auto-Abteilung, er kauft einen Bootshänger und einen Jeep. Dann gehen sie zur Reiseabteilung, er bucht einen Flug nach Kanada inklusive der Ausrüstung. Es folgen die Immobilien, er kauft ein Holzhaus mit Grundstück und geht. Der Kandidat geht zum Vorstand, reibt sich die Hände und sagt: „Der Mann hat gerade 500,000 $ hier ausgegeben!“ – „Wie haben Sie das denn gemacht?“, fragten die erstaunten Herren. „Also, erst habe ich ihm eine Angel verkauft, dann sagte ich: Bei so einer tollen Angel brauchen sie natürlich ein passendes Boot. Dann meinte ich: Jetzt haben sie ein so gutes Boot, sie müssen es aber auch zum Wasser bringen. Er kaufe also einen Anhänger und einen Jeep. Dann meinte ich: Wenn sie jetzt schon so eine tolle Ausrüstung haben, müssen sie auch nach Kanada fahren, da gibt es die besten Fische. Er buchte eine Flugreise mit der Ausrüstung. Daraufhin sagte ich ihm, dass es keinen Sinn macht, so viele Kosten auf sich zu nehmen, ohne Grund und Boden in Kanada zu besitzen.“ – „Ja, gut. Aber, wie haben Sie das angefangen?“ fragt der Vorstand. „Ganz einfach. Der Mann kam, wollte ein paar Damenbinden. Da meinte ich zu ihm: Wenns Wochenende sowieso gelaufen ist, können sie auch angeln gehen!“

Montagswitz von letzter Woche