Montagswitz: Blumenkauf+Super Bowl+Ami in Köln+Rudi Völler

Kommt ein Mann in einen Blumenladen und hätte gerne ein dutzend Rosen. Die Verkäuferin beginnt lyrisch zu scherzen: „Schenkst du ihr Rosen, wird Sie dich liebkosen. Schenkst du ihr Narzissen, wird Sie dich küssen.“ Darauf der Mann: „Prima, dann hätte ich doch lieber gerne einen Strauß Wicken!“

————————————————————————————————————————————————–

Da ihr ja auch alle Englisch könnt… übersetz ich den mal nicht. 🙂

Superbowl

A man had 50 yard line tickets for the Super Bowl.

As he sat down, he noticed that the seat next to him was empty.

He asked the man on the other side of the empty seat whether anyone was sitting there.

„No,“ the man replied, „The seat is empty.“

„This is incredible,“ said the first man.

„Who in their right mind would have a seat like this for the Super Bowl, the biggest sporting event in the world and not use it?“

The second man replied, „Well, actually, the seat belongs to me. I was supposed to come with my wife, but she passed away.

This will be the first Super bowl we haven’t been together since we got married in 1967.“

„Oh, I’m sorry to hear that. That’s terrible. But couldn’t you find someone else — a friend or relative, or even a neighbor to take the seat?“

The man shook his head. „No, they’re all at the funeral.“

—————————————————————————————————————————————————–

Ein Ami kommt nach Köln, das erste mal, und macht eine Stadtrundfahrt. Sie kommen an der Hauptpost vorbei, der Ami beeindruckt, „Hey whats this?“ – „Das ist unsere Hauptpost“, sagt der Taxifahrer, „da haben wir 5 Jahre dran gearbeitet.“ – „Well“, erwidert der Ami, „wir hätten höchstens 3 gebraucht!“ Die Fahrt geht weiter, sie kommen zu dieser großen Brücke, der Amerikaner will wieder wissen was das ist. Der Taxifahrer sagt es ihm und erwähnt das der Bau 3 Jahre gedauert hätte. „Das hätten wir in einem Jahr geschafft.“ Kommt prompt die Antwort. „Jetzt langts“, denkt sich der Taxifahrer. Sie kommen an den Dom! „Wonderful“, sagt der Ami „Was ist das?“ Der Taxifahrer schaut, kommt ins grübeln und sagt: „Keine Ahnung, gestern war das Ding noch nicht da!“

———————————————————————————————————————————————————

Zum Schluss noch die legendäre Wutrede vom Rudi Völler (extra für unseren Gio…)

YouTube Preview Image

Letzter Montagswitz